Kangertech eVod Mega - Test

Kangertech eVod Mega Preisleistung top! Akku 1.900mAh Bottom Dual Coil Tank 2.5ml

Kangertech eVod Mega – Test

Die Kangertech eVod Mega verbindet einen außerordentlich günstigen Preis, leistungsstarke verlässliche Technik aus dem Hause Kangertech und einfache Bedienung.

Die eVod Mega kommt mit einem ausdauernden 1.900mAh Akku, einem Bottom Dual Coil Clearomizer mit 2,5ml Tankinhalt, austauschbaren BDC Verdampferköpfen und austauschbarem Mundstück („Drip Tip“) und ist schon für um die € 25,- zu haben.

Im Prinzip erfüllt sie die Bedingung, die für jede erste e-Zigarette gilt: Es muss alles stimmen, sonst gibt der Einsteiger das Dampfen bald wieder auf.

Die Kangertech eVod Mega könnte das ideale Einsteigergerät sein – wäre da nicht die völlig ungenügende und außerdem noch englische Bedienungsanleitung.

Kangertech eVod Mega
3 / 5
©e-zigarette-test.de
erstellt: 28.04.2015
update: 20.06.2015

Akku

Die hohe Kapazität des 1.900mAh-Akkusversorgt das Gerät mit nominalen 3.7V Spannung über den ganzen Tag, so dass auch längere Aufenthalte fern einer Ladestation möglich sind (Dies stellt auch der große 2,5ml-Tank sicher!).

Die Zusammenarbeit von 3,7V Spannung und Verdampferköpfen mit 1,5 Ohm Widerstand verspricht eine theoretische Leistung von gut 9 Watt; in der Praxis dürften ab Werte um zwischen 7 und 8 realistischer sein.

Die Bedienungsanleitung liefert keinerlei Information zur Ladedauer, doch das Netz offenbart hierfür sechs Stunden.

Passthrough-Betrieb

Erfreulicherweise verfügt die eVod Mega über einen Passthrough-Betrieb, so dass Sie diese e-Zigarette während des Aufladens weiter benutzen können – ein großes Plus und ein Merkmal, das üblicherweise erst bei e-Zigaretten höherer Preisklassen zu finden ist.

Tipp: Extreme Raucher bzw. Dampfer gönnen sich eine zweite und verfügen so über ein Doppel-Set, das zwar ein wenig teurer ist als die gängigen e-Zigaretten Sets, aber wesentlich leistungsfähiger.

Sicherheitsmerkmale

Der Akku verfügt über die heute gängigen Sicherheitsmerkmale

  • Schutz gegen Tiefenentladung
  • Kurzschlussschutz
  • Überladungsschutz

Bottom Dual Coil Clearomizer

Der Bottom Dual Coil Clearomizer der eVod Mega liefert eine respektable Menge Dampf. Sowohl das Mundstück („Drip Tip“) als auch die Verdampferköpfe sind austauschbar.

2,5ml-Tank

Der 2,5ml-Tank ist auch für längere Ausflüge problemlos geeignet. Erfreulicherweise lassen vier lange und breite Sichtschlitze die Füllhöhe des e-Liquids gut erkennen. Auch das Befüllen selbst ist durch die Größe des Tankes sehr leicht: Der eigentliche Tankbereich ist zum einen gut einsehbar und auch gut als solcher zu erkennen, zum anderen lockt der kleine, eher schmale Luftkanal hier nicht auf eine falsche Fährte.

Bottom Dual Coil Verdampferköpfe

Die Kangertech eVod Mega bedient sich der sog. Bottom Dual Coil Technologie. Hier sind die Verdampferköpfe am unteren Ende („Bottom“) des Verdampferkörpers („Clearomizer Body“) angebracht und ständig vom Liquid umspült. Das verbessert die Dampfentwicklung und macht das früher notwendige lästige Schwenken der e-Zigarette überflüssig.

Außerdem sitzen im Verdampferkopf selbst nicht eine, sondern zwei („Dual“) Heizwendeln („Coils“). Diese erzeugen mehr Dampf und Geschmack, verbessern also das Dampfvergnügen deutlich, verbrauchen aber auch mehr Liquid und Strom. Dem tragen Tankgröße und Akku-Kapazität der eVod Mega mehr als ausreichend Rechnung.

Geschmacksentfaltung

Die Geschmacksentfaltung der eVod Mega ist klar und geschmackstreu. Durch die Länge des Clearomizers entsteht ein eher kühler Dampf. Vor allem fruchtige Aromen kommen hier gut zur Geltung.

Wartung und Pflege

Wartung und Pflege der eVod Mega benötigen dankbar wenig Aufmerksamkeit. Auch jeder Erst-Einsteiger wäre hierzu mühelos in der Lage, wenn es denn nur eine benutzbare Bedienungsanleitung gäbe.

Im Grunde verlangt diese e-Zigarette nur das Offensichtliche:

  • nach dem Befüllen alle Kontaktstellen – auch die Gewinde! – sorgfältig mit einem Kosmetiktuch abwischen
  • nicht zu fest zuschrauben!
  • gelegentlich Verdampferkörper und Verdampferbasis mit heißem Wasser durchspülen und über Nacht trocknen lassen
  • nicht den Akku mit Wasser reinigen, nischwa …

Tipp: Sie können natürlich auch die Verdampferköpfe wie beschrieben reinigen. Ein gleichbleibendes Dampf- und Geschmackserlebnis auf hohem Niveau erhalten Sie aber am besten, wenn Sie den Verdampferkopf nach Verschleiß einfach durch einen neuen ersetzen!

Design

Kangertech Mega

Kangertech eVod Mega

Die Kangertech Mega ist ein feines Einsteigermodell:

  • hohes Tankvolumen
  • ausdauernder Akku
  • günstiger Preis

Das Design der eVod Mega ist nüchtern und funktional – die farbigen Varianten verleihen ihr Glanz. Die 16,4 cm Länge machen sie zu einer großen e-Zigarette; der Durchmesser von 1,8cm verleiht ihr das Attribut „vollschlank“ ;) Inhaber zarter Hände und Anhänger des Hemdbrusttaschentransportes erwägen die Anschaffung eins e-Zigaretten-Etuis.

Be­dienungs­an­leitung

Leider verdient die Bedienungsanleitung ihren Namen nicht. Sie liegt lediglich als kleiner, einseitiger Beipackzettel mit spärlichen Informationen vor und außerdem nur in Englisch. Das Übersetzen des Blättchens hätte sicherlich nicht mehr als eine Stunde gedauert. Sehr ärgerlich.

Warum nur?Auch fehlen jedwede Illustrationen und Hinweise zur Inbetriebnahme für Einsteiger. Das ist mehr als ärgerlich, denn die eVod Mega richtet sich an Einsteiger – doch gerade die bleiben im Regen stehen :(

Immerhin erfahren wir, dass wir das Gerät nicht zu fest zuschrauben sollen – sonst zerquetscht’s die Dichtungsringe. Aber das kennen wir ja schon von unseren Wasserhähnen, nischwa.

Auf einen Blick

ezt
e-zigarette-test.de eVod Mega
auf dem Markt seit Ende 2014
(1) BC = Bottom Coil | BDC = Bottom Dual Coil
(2) Preis für eVod 2 Set mit 2 e-Zigaretten
Akku (mAh) 1.900
Passthrough
regelbar
hochstromfest
Clearomizer (1) BDC
Mundstück
austauschbar
Air Flow Control
Tank (ml) 2,5
Heads (Ohm) 1,5
Maße
Länge (mm) 164
Durchmesser (mm) 18
Bedienung
Befüllen
Pflege
Dampferlebnis
Dampf
Geschmack
Geeignet für ...
Einsteiger
Rauchertyp Leicht
Rauchertyp Normal
Rauchertyp Stark
Kosten Verschleißteile und Anschaffung in €
Heads (5) 12,00
Clearomizer 10,00
Akku 15,00
Kosten/Monat 13,38
Preis ab 25,00

gefällt gut

  • ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis
  • Akkukapazität 1.900 - genügt für einen ganzen Tag
  • Passhrough-Betrieb – Laden des Akkus und Dampfen gleichzeitig möglich
  • alle gängigen Sicherheitsmerkmale
  • Bottom Dual Coil Cleomizer
  • austauschbare Verdampferköpfe
  • austauschbares Mundstück
  • 2,5ml Tank
  • Füllhöhe des Tankes gut kontrollierbar
  • Tank leicht zu befüllen
  • Einfache Bedienung, Wartung und Pflege
  • respektable Dampf- und treue Geschmacksentwicklung

gefällt nicht

  • Bedienungsanleitung nur in Englisch
  • Bedienungsanleitung ohne Abbildungen
  • Bedienungsanleitung an sich spärlich und ungenügend
  • Bedienungsanleitung schwere Hürde für Einsteiger

Fazit

Die Kangertech eVod Mega ist ein ausgezeichnetes Beispiel für eine e-Zigarette mit leistungsstarker Technik und günstigem Preis (~ € 25,-). Eigentlich passt – fast – alles: der ausdauernde 1.900mAh-Akku versorgt die eVod Mega über einen ganzen Dampfertag mit Strom, der große 2,5ml-Tank sorgt für den entsprechenden Liquidnachschub. Der Bottom Dual Coil Clearomizer (BDCC) produziert eine respektable Dampfwolke und gibt die Aromen geschmackstreu wider. Der Passthrough-Betrieb – Aufladen und einfach währenddessen weiterdampfen – ist ein willkommenes Sahnehäubchen. Die Bedienung ist denkbar einfach, Wartung und Pflege ebenso.

Für kostenbewusste Leicht- bis Normalraucher/dampfer ist die eVod Mega eine gute Wahl; Anfänger, die bereits praktische Erfahrung mit e-Zigaretten gesammelt haben, liegen hier auch richtig. Wirklich starke Raucher und Raucher starker Tabake sind mit der eGo One besser bedient.

Die Kangertech eVod Mega könnte eine ideale e-Zigarette für Einsteiger sein, aber leider kommt sie sich durch die miserable, englische Bedienungsanleitung selbst in die Quere, denn wer noch nie eine e-Zigarette benutzt hat, benötigt freundliche Unterstützung bei allen ersten Schritten. Das gilt auch für die eVod Mega.

Top