eLeaf iStick - Testbericht

review: eLeaf iStick

Review eLeaf iStick

Der eLeaf iStick ist ein Glücksgriff für Einsteiger. Einfachste Bedienung und Wartung. Erfahrene Dampfer finden eine e-Zigarette, die für die Langstrecke gebaut ist und ein zuverlässiger Begleiter für den ganzen Tag ist.

Sehr empfehlenswert!

  • eLeaf iStick mit Hochleistungs-Akku
  • Regulierbar zwischen 3.0 und 5.5 Volt
  • GS Air Clearomizer
  • Air Flow Control

Der eLeaf iStick ist ein Kanditat für die beste e-Zigaette.

eLeaf iStick – ein Glücksgriff

Der eLeaf iStick ist eine e-Zigaretter für entschlossene Einsteiger und erfahrene Dampfer. Der eLeaf iStick kommt im sog. Box-Mod – seine Form hat also wenig Ähnlichkeit mit einer gewöhnlichen Zigarette. Ein zufällig anwesender Spötter meinte: “Die sieht ja aus wie’n Kühlschrank!“

Im kompakten Hosentaschenformat bietet der eLeaf iStick eine Leistung von 2.200 mAh. Der Langstrecken-Akku verfügt über eine komplexe Regelelektronik: Voltzahl und Leistung lassen sich mit intuitiver Bedienung frei den eigenen Bedürfnissen anpassen. Allerdings benötigt die Kontrolle der Luftzufuhr („Air Flow Control“) Uhrmacherwerkzeug.

Der GS Air Clearomizer mit Bottom Dual Coil entspricht dem aktuellen Stand der Technik und stellt ein begeisterndes Dampferlebnis sicher.

Kompaktes Hosentaschenformat, Akku-Leistung und ein Tankvolumen von 2,5 ml machen den eLeaf iStick zum idealen Begleiter auch für eine längere Abwesenheit von einer „Füllstation“.

Durch die kinderleichte Bedienung und Wartung wird der eLeaf iStick zu einer Empfehlung auch für Einsteiger.

Moderner Hochleistungsakku

Ein moderner Hochleistungsakku mit 2.200 mAh ist das Kraftwerk des iStick. Mit Maßen von 75 mm x 32.8 mm x 21 mm (Höhe x Breite x Tiefe) liegt das Gerät kompakt in der Hand und verschwindet beschwerdefrei in der Hosentasche (Hosentaschenformat).

variable Leistung

Der Akku des eLeaf iStick verfügt über eine ausgefeilte Steuerungselektronik. Große, intuitive Pfeiltasten machen die Bedienung zum Kinderspiel. So lassen sich problemlos die gewünschten eigenen Idealwerte feststellen und beibehalten.

„Variable Voltage“

eLeaf iStick variable voltage

„Variable Voltage“ steht für „variable Voltzahl“ – die regelbare Leistung des Gerätes. Sie lässt sich zwischen 3,0 Volt und 5,5 Volt frei einstellen. Hier gilt ein einfacher Zusammenhang: je höher die Leistung, desto höher die Dampfentwicklung.

„Variable Wattage“

Die „variable wattage“ – neudeutsch für variable Watteinstellung – ermöglicht die Leistung des eLeaf iSticks nach den Wattwerten zu regulieren. in der höchsten Einstellung arbeitet das Gerät mit 20 Watt.

Vorsicht!

Der Betrieb der e-Zigaretter ab 5 Volt birgt womöglich Risiken. Eine heiß umstrittene Studie US-Amerikanischer Forscher hat Anfang 2015 ein erhöhtes Krebsrisiko bei e-Zigaretten festgestellt. Kritiker wenden ein, dass die beobachteten Formaldehydabspaltungen erst ab unrealistischen Werten von 5 Volt entstehen – leider lässt das Gerät solche Werte zu.

Die dringende Empfehlung muss hier lauten: Bis zur abschließenden Klärung der Angelegenheit sollten Sie den eLeaf iStick nur mit Werten unter 5 Volt betreiben.

OLED-Display

Das hochwertige OLED-Display zeigt die aktuell eingestellten Werte an:

  • Spannung (Volt)
  • Leistung (Watt)
  • Widerstand (Ohm)
  • Ladezustand des Akku
  • Dauer des letzten Zuges in Sekunden

Die brillante, kontrastreiche Darstellung des OLED-Displays macht das Ablesen auch für die Augen der Generation 40-plus gut lesbar.

Laden des eLeaf iStick-Akkus

eLeaf iStick laden

Den Akku laden Sie über das mitgelieferte USB-Kabel bequem am heimischen PC oder mit dem ebenso beigelegten USB-Netzadapter an der Steckdose. Ein vollständig entladener Akku ist so in gut zwei Stunden wieder betriebsbereit.

So lange müssen Sie allerdings nicht warten.

Passthrough-Betrieb

Sie können den eLeaf iStick nämlich während des Ladevorganges weiternutzen – der sog. „Passthrough-Betrieb“. Verbinden Sie einfach das USB-Ladekabel mit der e-Zigaretter und dampfen Sie munter weiter! Vergessen Sie dabei nicht, dass USB-Ladekabel am anderen Ende mit einer Stromquelle zu verbinden …

Sicherheitsmerkmale

Der Hochleistungsakku verfügt über folgende Sicherheitsmerkmale:

  • Schutz vor Kurzschluss
  • Schutz vor Überladung
  • Schutz vor Tiefenentladung

eLeaf iStick kompatibel zu 510

Durch den 510er-Anschluss können Sie den eLeaf iStick mit allem Zubehör der 510er-Baureihe kombinieren.

GS Air Clearomizer mit Bottom Dual Coil

eleaf-istick-gs-air-clearomizer

Im Lieferumfang enthalten ist der GS Air Clearomizer mit Bottom Dual Coil. Der Klarsichttank ermöglicht die mühelose Kontrolle der Füllhöhe des e-Liquids. Das Volumen ist mit 2,5 ml beträchtlich und stärkt die Durchhaltekraft des eLeaf iSticks kompromisslos.

Bottom Dual Coil

Die Verwendung der „Bottom Dual Coil“-Technik ermöglicht auch dem Einsteiger eine einfache Wartung. Hier sind die Verdampferköpfe (auf der Verdampferbasis) unter („Bottom“) dem Verdampferbody angebracht und leicht austauschbar. Wer eine Kugelschreibermiene austauschen kann, steht hier vor keinem Problem.

Die beiden Heizwendeln („Dual Coil“) sind vertikal verbaut und optimieren dadurch die Luftdurchströmung und somit das Dampferlebnis.

„Air Flow Control“

Standesgemäß verfügt der eLeaf iStick über „Air Flow Control“ – man kann also die Luftzufuhr den eigenen Ansprüchen anpassen. Das ist gut.

Allerdings ist die entsprechende Stellschraube so klein, dass im Lieferzubehör unbedingt ein Kleinstschraubenzieher enthalten sein sollte. Auch alte Zirkelkästen halten solches Miniaturwerkzeug bereit :D

Benutzung

Benutzung und Inbetriebnahme sind denkbar einfach – auch für Erstbenutzer und Einsteiger keine Hürde. Spezialkenntnisse zum Thema Dampfen sind nicht erforderlich.

Inbetriebnahme

  • Gerät auspacken
  • e-Zigaretter vor dem Erstbetrieb aufladen
  • Clearomizer-Tank befüllen
  • Losdampfen
  • Denken Sie daran, den Aktivierungsknopf zunächst fünf Mal schnell zu drücken und …
  • bei jedem Zug gedrückt zu halten

Befüllen

Das Befüllen ist eine einfache, aber leicht klebrige Angelegenheit. Am besten schützen Sie die Arbeitsfläche mit einem Küchentuch. Halten Sie ein zweites zum Abwischen der Teile und Hände bereit. Auch hier macht (ein wenig) Übung den Meister.

eLeaf iStick befüllen

  • Schrauben Sie einfach den Verdampfer ab.
  • Beachten Sie vor dem nächsten Schritt das Newton‘sche Gesetz der Schwerkraft: Drehen Sie den Verdampfer (Clearomizer) um, so dass die Verdampfer-Basis senkrecht nach unten und das Mundstück nach oben zeigt. Tun Sie das nicht, landen die vorhandenen Liquidreste direkt auf Ihren Fingern.
  • Nun schrauben Sie die Verdampferbasis vom Verdampfer
  • Nun befüllen Sie den Tank direkt am Rand.
  • Achtung: Lassen Sie sich nicht von der größeren Öffnung in der Mitte verführen: Das ist der Luftkanal!
  • Wischen Sie alle Kontaktflächen und entfernen Sie dort vorhandene Liquidreste. Ansonsten kann es passieren, dass Sie betroffene Teile nicht mehr auseinanderschrauben können.

Pflege

Reinigen Sie regelmäßig den Verdampferkopf. Schrauben Sie hierzu den Clearomizer auseinander und den Verdampferkopf aus der Verdampferbasis. Pusten Sie alles gründlich durch, spülen Sie auch mit fließendem Wasser und legen Sie alle Teile für eine Weile in ein Wasserbad. Spezialisten empfehlen ein Wodka-Bad. Anschließend wieder gründlich unter fließendem Wasser durchspülen und über Nacht trocknen lassen.

Wartung

Bitte denken Sie rechtzeitig an Ersatz-Verdampferköpfe. Verdampferköpfe sind Verschleißteile und müssen je nach Dampfverhalten 2- bis 4-mal im Monat ausgetauscht werden. Wenn Sie den eLeaf iStick über einen Online-Shop beziehen, dann rechnen Sie sicherheitshalber mit einer Woche Lieferzeit.

Bedienungsanleitung

Für die Bedienungsanleitung gilt das gleiche wie für die Bedienungsanleitung der SC Go2 vom selben Hersteller.

Design

Design und Gestaltung dieser e-Zigaretter entfernen sich weit von einer gewöhnlichen Tabakzigarette. Die Gestaltung folgt streng technischen Erfordernissen. Jede e-Zigaretter ist ein Werkzeug, ein Instrument - auch der eLeaf iStick. Er braucht eine Spannungsquelle und eine „Dampfzentrale“. der Akku ist gut verpackt, die Bedienelemente groß und intuitiv, Schwarz, Silber, Blau und Pink stehen als Farben zur Verfügung. Das ausgezeichnete OLED-Display zeigt die komplexe Regelelektronik. Der Clearomizer glänzt in Edelstahl, der transparente Tank verleiht der Verdampfereinheit einen Kolbenlook.

Das Design des eLeaf iStick setzt auf Understatement: schlicht und sachlich. Hier geht es um Sein, nicht um Schein; der Benutzer des eLeaf iStick sucht technische Vollkommenheit, nicht visuelle Effekte.

Inhalt des
eLeaf iStick Set

  • 1 x GS-Air Mundstück
  • 1 x GS-Air Body
  • 2 x GS-Air Atomizer Head (1,5 Ohm Bottom-Dual-Coil)
  • 1 x GS-Air Verdampfer Basis
  • 1 x iStick 2200 mAh (Akku)
  • 1 x USB-Ladekabel
  • 1 x Netzstecker
  • 1 x Bedienungsanleitung

Auf einen Blick

gefällt gut

  • Hochleistungsakku - ausgelegt auf Langzeitbetrieb
  • Regulierbarer Akku – Bedienung durch große Pfeiltasten leicht und intuitiv
  • OLED-Display – brillant und kontrastreich
  • Anzeige eingestellter Werte im OLED-Display
  • Clearomizer mit Bottom Dual Coil – starke Dampf- u. Geschmacksentwicklung
  • Transparenter Tank – leicht kontrollierbare Füllhöhe des e-Liquids
  • 2,5 ml Tank – großes Fassungsvermögen
  • kompaktes Format (Hosentaschenformat) – kann man leicht bei sich tragen
  • 510er kompatibel

gefällt weniger

  • Bedienung der „Air Flow Control“ erfordert Kleinstwerkzeug
  • Betrieb mit Werten ab 5 V möglich – derzeit nicht empfehlenswert
  • Bedienungsanleitung

Fazit

Der eLeaf iStick ist ein Glücksgriff. Einsteiger, die das Dampfen wirklich kennenlernen wollen, finden hier einfachste Bedienung und leichte Wartung. Einfach auspacken, aufladen, auftanken und losdampfen. Spezialkenntnisse sind nicht nötig – e-Liquids aber schon :)

Auch für Dauerdampfer bleiben keine Wünsche offen. Das Gerät spiegelt den derzeitigen Stand der Technik wider: regulierbarer Hochleistungsakku, Clearomizer mit Bottom Dual Coil und Air Flow Control, großer 2,5 ml Tank, kompaktes Hosentaschenformat. Der eLeaf iStick ist für den ganzen Tag ein idealer Begleiter.

Genuss ohne Kompromisse – der eLeaf iStick ist auch ein Kandidat für eine "beste" e-Zigarette für entschlossene Einsteiger.

Top